Externe Festplatte bekommt keinen Laufwerksbuchstaben von Windows

Problem: Eine externe Festplatte erhält seit kurzer Zeit keinen Laufwerksbuchstaben auf meinem Windows 8.1 Laptop. Die Erkennung andere Platten und USB-Sticks funktioniert einwandfrei.

Lösung: Windows hat „irgendwie vergessen“, dieses Laufwerk automatisch zu mounten. In diesem Fall hilft es, dies wieder zu aktivieren:

  1. Kommandozeile öffnen (Start -> CMD)
  2. „diskpart“ eingeben (es öffnet sich ein neues Fenster)
  3. „automount enable“ eingeben
  4. beide Konsolenfenster per „exit“ beenden
  5. fertig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.